EN | FR | PL | RU
SUCHE

< früherer Artikel
08.04.2015

Mitarbeiterfamilien blicken hinter die Kulissen

Europoles bietet den Familien seiner Mitarbeiter regelmäßig die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu werfen.


Am Mittwoch war es wieder soweit. 15 Familienmitglieder von Europoles-Mitarbeitern hatten sich am Unternehmenssitz in der Ingolstädter Straße in Neumarkt eingefunden, um die Arbeitsplätze ihrer Eltern, Geschwister oder Partner zu erkunden. Nachdem die Gruppe an der Pforte mit Sicherheitswesten und Helmen ausgestattet worden war, wurde sie von Werksleiter Hermann Uhl zum Rundgang abgeholt. Nach einem Abstecher in den Mastenpark, der das Produktportfolio von Europoles zeigt, ging es ins Betonmastenwerk. Dort konnten etwa die Korbschweißmaschine oder auch die großen Stützen für die Moschee in Algerien besichtigt werden.